Wareneingang mit Android Tablets und mobilen Scannern

Kategorie: Smartphone-Server

TIHO nutzt den Smartphone-Server für ANDROID-Geräte der DV-Beratung

Die Tiedemann & Homanner GmbH & Co.KG ist seit 1948 als Fachgroßhandel in der Molkereibranche tätig. Sie lagert und vertreibt am Standort Koblenz eigene Handelswaren sowie eine Reihe Artikel von Fremdherstellern. Ca. 40 Mitarbeiter kümmern sich um einen reibungslosen und zügigen Ablauf von der Warendisposition über Lagerung bis hin zur Auslieferung in umliegende Bundesländer. Der Transport erfolgt über einen eigenen LKW Fuhrpark.

Bei TIHO wird das ERP System Navision eingesetzt.
Bislang wurde der Wareneingang ausschließlich manuell kontrolliert. Dies führte regelmäßig zu Ungenauigkeiten und Fehlern, die dann in die Bestände übertragen wurden. Statt den sonst üblichen Scannern kommen bei TIHO Android-Tablets in Verbindung mit Bluetooth-Scannern (Schutzklasse IP64) zum Einsatz. Vorteilhaft hierbei ist die komfortable Größe des Bildschirms sowie die robuste Ausstattung des Bluetooth-Scanners, der sowohl bei höheren Temperaturen als auch bei Nutzung im Kühlhaus einsatzfähig ist. So wird die Fehlerquote minimiert und es besteht zusätzlich die Möglichkeit, die erfassten Daten, Mengen und Gewichte direkt an das ERP System Navision zu übertragen. Das spart Zeit und gibt Planungssicherheit.

Die DV-Beratung unterstützt in einem ersten Projektschritt den Wareneingang mit Android-Tablets und mobilen Scannern. Dazu gehören die WE-Kontrolle, die Einlagerung, die Kommissionierung, die Umlagerung und der Etikettendruck. Dank des Smartphone-Servers ist ein automatisches Anlegen von Chargen möglich sowie die Berechnung von Gewichtssummen und die Generierung von neuen GTIN´s (Global Trade Item Number). Letztere lösen die früher genutzten EAN-Codes ab.

EAN DV-Beratung

Wichtig ist die Generierung der GTIN´s bei der Erfassung von Artikeln kleinerer Betriebe, die keine Kennzeichnung auf ihren Produkten vorweisen können.

In 9 Dialogen findet die schrittweise Automatisierung des Wareneinganges statt. Nach erfolgreicher Testphase ist in einem zweiten Projektschritt die Realisierung des Warenausgangs geplant.

Veröffentlicht am Donnerstag, der 18. August 2016 um 17:03 Uhr | Kategorie: Smartphone-Server | Schlagwörter: ,