Bibel DV-Beratung

Allrounder für die Kommunikation mit Leder

Kategorie: Allgemein, E-Mail-Agent

Die Jacobs GmbH empfiehlt den E-Mail-Agent der DV-Beratung Baumgart & Partner
Die weiße, edel aussehende Sonderedition der Benedikt-Bibel ist der ganze Stolz von Michael Jacobs. Die Firma Jacobs GmbH aus Rödermark hatte 2007 den Auftrag bekommen, das weiße Leder für den Buchumschlag der „Benedikt-Bibel“ zu liefern. Das Unternehmen verfügt über ein Vollsortiments-Angebot an Leder und Synthetik für Hersteller von Schuhen, Lederwaren und Kalendern und zählt zu den bedeutendsten Zulieferern in Mittel- und Nordeuropa. In der Kommunikation wird das Unternehmen vom E-Mail-Agent der DV Beratung Baumgart & Partner aus Köln unterstützt. Der E-Mail-Agent ist ein Add-on für das ERP-System Comarch SEMIRAMIS®. […]

Veröffentlicht am Sonntag, der 11. September 2016 um 17:02 Uhr | Kategorie: Allgemein, E-Mail-Agent | Schlagwörter: , , ,


Rayher Hobby GmbH setzt auf Smartphone-Server DV-Beratung

Auf Knopfdruck: statusbezogene Rechnungsstellung direkt am Packtisch

Kategorie: Smartphone-Server

Rayher Hobby GmbH setzt für Logistik-Prozesse auf Smartphone-Server der DV-Beratung

Innerhalb der letzten fünf Jahrzehnte entwickelte sich Rayher zu einem der führenden Unternehmen der Hobby- und Bastelbranche. Vom Standort im baden-württembergischen Laupheim aus werden europaweit mehr als 6.000 Kreativfachhändler mit RAYHER HOBBY-Produkten beliefert. Die Wahl für die Organisation der Logistik-Prozesse des neuen Online-Lagerbereichs fiel auf den flexiblen Smartphone-Server der DV-Beratung Baumgart & Partner aus Köln. […]

Veröffentlicht am Samstag, der 2. Juli 2016 um 15:11 Uhr | Kategorie: Smartphone-Server | Schlagwörter:


Pentac Polymer GmbH nutzt den Smartphone-Server DV-Beratung

Schnelle und benutzerfreundliche Schnittstelle überzeugt Kunden und Auditoren

Kategorie: ERP-System, Smartphone-Server

Die PENTAC Polymer GmbH nutzt für Labor- und Prozesssteuerung den Smartphone-Server der DV-Beratung

Die PENTAC Polymer GmbH, gegründet 1987, arbeitet an ihrem neuen Produktionsstandort im hessischen Groß-Umstadt mit dem Smartphone-Server (SPS) der DV-Beratung Baumgart & Partner GmbH aus Köln. Seit einem halben Jahr nutzt das mittelständische Familienunternehmen, das sich schon früh auf die thermoplastischen Konstruktionswerkstoffe Polyamid und Polyester spezialisiert hat, die flexible und zuverlässige Schnittstelle zum ERP-System Semiramis (heute Comarch-ERP). Rund 60 hoch motivierte Mitarbeiter und ein kompetentes Technik-Team garantieren qualitativ hochwertige Kunststoffgranulate (22-t-Tonnen pro Jahr). Eine wichtige Produktfamilie, die sogenannten ReCompounds, werden seit nunmehr 15 Jahren erfolgreich und unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit (grüne Werkstoffe) für die Automobilindustrie hergestellt. […]

Veröffentlicht am Dienstag, der 28. Juni 2016 um 15:07 Uhr | Kategorie: ERP-System, Smartphone-Server | Schlagwörter: ,


Fredy's nutzt mobile Datenerfassung DV-Beratung

Fredy‘s nutzt schlanke, schnörkellose mobile Datenerfassung der DV-Beratung

Kategorie: BIS MDE

Optimale Prozesssteuerung für die Herstellung nachhaltiger Premium-Back-waren

Die Fredy‘s Backwaren AG hat sich seit 10 Jahren als Premium-Bäckerei aus Baden weit über die Grenzen der Schweiz einen Namen gemacht. Das Unternehmen beschäftigt rund 135 Mitarbeiter und beliefert gut 700 Kunden aus Detailhandel und Gastronomie mit ca. 120 frischen und 580 tiefgekühlten Backwaren. Fredy’s ist bekannt für seine qualitativ hochwertigen Brote und Brötchen. Gebacken wird an zwei Standorten in Baden und Birmenstorf im Drei-Schichten-Betrieb rund um die Uhr. Für die bestmögliche Produktions-rückmeldung setzt das Unternehmen seit drei Jahren auf die mobile Datenerfassung „BIS-MDE“ (Business Integration Server) der DV-Beratung Baumgart & Partner aus Köln. Die Schnittstelle zur Kleinkomponentenanlage passt optimal zum eingesetzten ERP-System der Comarch AG, SEMIRAMIS (Comarch-ERP). […]

Veröffentlicht am Dienstag, der 12. April 2016 um 15:05 Uhr | Kategorie: BIS MDE | Schlagwörter: , , ,


Anker Schroeder entscheidet sich für Smartphone-Server DVBeratung

Anker Schroeder entscheidet sich für Smartphone-Server der DV-Beratung

Kategorie: Smartphone-Server

Erste Android-Scanner-Lösung im Einsatz

Für die komplexe Lager-logistik setzt Anker Schroeder aus Dortmund seit Januar 2013 erstmals Scanner mit dem Betriebs-system Android der Firma Höft & Wessel ein. Dazu passt der vergleichsweise preiswerte und flexible Smartphone-Server der DV-Beratung Baumgart & Partner aus Köln ideal. Er lässt sich leicht mit den Scannern verbinden und bietet weitere Möglichkeiten der Integration in markt-übliche ERP-Systeme, wie z.B. Comarch-ERP (Semi-ramis), SAP, Navision oder Infor. „Eine große Heraus-forderung ist die unüber-sichtliche Lagerung im Rohmaterialbereich. Hier setzen wir auf eine Lösung, Material einfach und live umzulagern“, so Daniel Schroeder, Mitglied der Geschäftsleitung von Anker Schroeder. […]

Veröffentlicht am Montag, der 14. März 2016 um 15:03 Uhr | Kategorie: Smartphone-Server | Schlagwörter: , ,


Kanban Steuerung Semiramis BIS-Process-Interface DV Beratung

Kanban-Steuerung mit Semiramis und dem BIS-Process-Interface der DV-Beratung

Kategorie: ERP-System

SebaKMT nutzt die automatische Lösung für die Nachbefüllung der Kanban-Behälter

Ziel von Kanban-Systemen ist die Reduzierung von Lagerbeständen und damit von Kapitalbindung sowie die Erhöhung der Flexibilität im Hinblick auf geänderte Bedarfsmengen. Dieses Ziel soll ohne Verluste von Liefer-bereitschaft, ohne Verschlechterung von Ausschussquoten, ohne Erhöhung von Nacharbeit und ohne zusätzliche Transporte erzielt werden. Und das alles möglichst mit minimalem Planungsaufwand. Die Firma SebaKMT GmbH aus dem Kreis Bamberg nutzt das BIS-Process-Interface der DV-Beratung Baumgart & Partner GmbH aus Köln für die vollautomatische Material-Steuerung der Kanban-Behälter in der Produktionszelle.

„Jeder Behälter ist bei uns im System eineindeutig und wird, wenn Nachschub notwendig ist, gescannt. Alle Folgeprozesse werden ab dann vom BIS-Process-Interface automatisch angestoßen und abgearbeitet. Alle weiteren Planungsabläufe können so ohne externen Eingriff von Mitarbeitern erfolgen“, erläutert Matthias Weckbrodt, IT-Manager bei SebaKMT. Die Bedarfe werden in der Materialbedarfsplanung stets richtig berücksichtigt. SebaKMT ist das weltweit führende Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung messtechnischer Geräte für die Zustandsanalyse und Fehler-ortung in den Marktsegmenten Energieversorgungsnetze sowie Kommunikations- und Rohrleitungsnetze. SebaKMT nutzt das BIS-Process-Interface der DV-Beratung Baumgart & Partner für das Zusammenführen von Daten aus heterogenen

Datenquellen und ihre Auslieferung am richtigen Ort zur richtigen Zeit. Das Interface verbindet die Einzelschritte und organisiert automatisch den Datenaustausch und den Medienwechsel zwischen den Prozessschritten. Die Vorteile des BIS-Process-Interface liegen insbesondere in der problemlosen Integration zu anderen Programmen und Technologien.

Die Vorteile im Überblick:

  • Transaktionen lassen sich auf einfache Weise automatisieren
  • Komplexe Geschäftsprozesse lassen sich aus unterschiedlichen Geschäftsprozessen in ein einfaches Bedienmodell übertragen
  • Über einfache Dialogmasken lassen sich weiterführende Prozesse starten

Technische Beschreibung
Das Process-Interface ist komplett in Java entwickelt und als Client sowohl unter Windows als auch unter Linux lauffähig. Da sich das Process-Interface auf die Kommunikation zwischen den Prozessen beschränkt, existiert auch keine eigene Datenhaltung und es kommt zu keiner Datenredundanz. Ein Abgleich von Daten zwischen Client und Server erfolgt immer nur im Kontext einer konkreten Aktion. Diese Vorgehensweise garantiert einen stets aktuellen Datenbestand auf dem führenden ERP-System.

Veröffentlicht am Montag, der 23. November 2015 um 15:46 Uhr | Kategorie: ERP-System | Schlagwörter: ,


Klaus Baumgart DV-Beratung

DV-Beratung Baumgart und Partner

Kategorie: Pressemitteilung

Serviceorientierte IT-Experten aus Köln

Geschäftsführer – Dipl.-Ing. Klaus D. Baumgart Seit 1994 entwickelt ein hochqualifiziertes siebenköpfiges Team aus Ingenieuren und Betriebswirten Lösungen für moderne und internetfähige Softwarearchitekturen. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens zählt die Einführung von ERP-Projekten für mittelständische Produktionsfirmen.

„In einer stetig komplexer werdenden IT-Welt legt der Unternehmer besonderen Wert auf die Vermittlung seines fundierten Spezialisten-Knowhow und bietet daher nur Dienstleistungen in Segmenten an, in denen er und seine Mitarbeiter die beste Unterstützung bei der Lösung von Informationsmanagement-Problemen leisten können. „Mit unseren regelmäßigen Workshops bringen wir unsere Kunden auf den neuesten Stand und schaffen Transparenz für komplexe und erklärungsbedürftige Zusammenhänge“, so Klaus Baumgart.

Mit Kooperationspartnern wie z.B. der SoftM Semiramis GmbH & Co. KG entwickelte die DV Beratung Baumgart effiziente Lösungen für Kunden aus der Produktions- und Bürokommunikationsbranche. Eine Gelegenheit, sich von der Leistungsfähigkeit des von Baumgart und Partner entwickelten „Business Integration Server (BIS) Leitstand – Semiramis® Inside“ zu überzeugen, bietet sich auf der diesjährigen IT & Business Messe in Stuttgart vom 06. bis 08. Oktober 2009 in Halle I, G24. Semiramis® ist eine vollständig in Java entwickelte, internetbasierte ERP-Software für mittelständische Unternehmen. Auf dem Gemeinschaftsstand der IBM und der VLEXsolutions AG zeigen die IT-Experten aus Köln, wie eine moderne Prozesskommunikation auf Basis der serviceorientierten Architektur (SOA) der ERPII-Software zu realisieren ist.

Daneben stellt das Unternehmen die browserbasierte mobile Datenerfassung SEMIRAMIS® BIS MDE vor, ein idealer und integrativer, systemübergreifender Baustein zwischen unterschiedlichen Systemen.

Veröffentlicht am Donnerstag, der 3. September 2015 um 15:38 Uhr | Kategorie: Pressemitteilung | Schlagwörter:


Bibel DV-Beratung

Überblick per Mausklick!

Kategorie: E-Mail-Agent, ERP-System

Teamplayer: ERP und E-Mail-Agent der DV-Beratung Baumgart & Partner

Die BODENSEE PRODUCTS GmbH, ausgezeichnet mit den reddot- und IF-Design-Awards, ist ein namhafter Hersteller hochwertiger Präsentations- und Organisationsprodukte. In Kombination mit dem ERP-System SEMIRAMIS® entschied sich das Unternehmen außerdem für den E-Mail-Agent der DV-Beratung Baumgart & Partner aus Köln. „Gerade die zahlreichen und individuellen Gestaltungswünsche der Kunden im Hinblick auf Materialien, Größe und Form erfordern eine ebenso sorgfältige wie vollständige Dokumentation der Bestellvorgänge, die jederzeit intern abrufbar sein müssen“, so Roger Weinhold, verantwortlich für IT-Administration und ERP-Management.

Aus rund 1500 bis 2000 Einzelartikeln werden repräsentative und unver-wechselbare Ausführungen hergestellt. Oft ist kein Produkt wie das andere. Mithilfe des E-Mail-Agent können kundenbezogene Auftragsdaten wie z.B. jegliche Office-Dokumente oder PDF´s und auch diverse Archiv-Formate an den entsprechenden Produktionsartikel oder internen Prozessen, wie Vertriebs-und Produktionsaufträgen oder Partnern im Kundenstamm zugeordnet werden. Der Einsatz eines teuren DMS entfällt. Bei häufig wechselnden Dienstleistern bietet z.B. die Statusänderung externer Arbeitsgänge (verlängerte Werkbank) per E-Mail erhebliche Vorteile. Durch das Importieren angehängter XML-Attachments erfolgt die Rückmeldung von externen Arbeitsvorgängen. Der E-

Mail-Agent der DV-Beratung Baumgart & Partner empfängt und verarbeitet SEMIRAMIS® E-Mails ähnlich wie ein E-Mail-Client unter Outlook, Notes oder anderen Clients. Er kopiert die komplette E-Mail inklusive aller Anhänge in das ERP-Dokumentenmanagementsystem und verknüpft die erstellten Dateien automatisch mit den zugehörigen Business-Objekten. Zu jeder E-Mail wird zunächst die E-Mail-Adresse des Absenders im Manage-mentsystem/Warenwirtschaftssystem gesucht, um für die weitere Verarbeitung den eindeutigen Partner zu erhalten. Im Dokumentenmanagement erfolgt gleichzeitig die Verknüpfung zwischen den neuen Dokumenten und den Business-Objekten aus der Betreffzeile einer E-Mail wird für die zusätzliche Verknüpfung eine Auftragsnummer generiert. Mitgeschickte XML-Dateien werden über den Business Integration Service (BIS) in SEMIRAMIS® importiert. Die DV-Beratung Baumgart & Partner veranstaltet regelmäßig Workshops, in denen Kunden, den Leistungsumfang und die Leistungsfähigkeit des E-Mail-Agenten einfach und anschaulich vermittelt bekommen. „Unsere Workshops schaffen neben fundierten Kenntnissen Transparenz für komplexe und erklärungsbedürftige Zusammenhänge“, so Klaus Baumgart, Inhaber und Geschäftsführer der DV-Beratung Baumgart & Partner.

Veröffentlicht am Donnerstag, der 20. August 2015 um 15:36 Uhr | Kategorie: E-Mail-Agent, ERP-System | Schlagwörter: , ,


Teamplayer ERP und EMail-agent DV Beratung

Teamplayer: ERP und E-Mail-Agent der DV Beratung Baumgart & Partner

Kategorie: E-Mail-Agent, ERP-System

Überblick per Mausklick!

“Ich nehme jemanden von der Straße und nach drei Tagen kann er mit dem E-Mail-Agenten und dem ERP-System arbeiten“. Davon ist Matthias Weckbrodt, IT-Manager bei der Firma Seba KMT, Hersteller von Geräten zur Fehlerortung für die Hochspannungstechnik, überzeugt. Denn die IT-Spezialisten der DV-Beratung Baumgart & Partner aus Köln haben ein Add-on für das ERP-System Comarch SEMIRAMIS® entwickelt, von dessen Nutzen und Anwender-freundlichkeit Kunden schwärmen.

Die Firma Seba KMT GmbH aus dem Kreis Bamberg ist das weltweit führende Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung messtechnischer Geräte für die Zustandsanalyse und Fehlerortung in den Marktsegmenten Energieversorgungsnetze Kommunikations- und Rohr-leitungsnetze.
Seba KMT setzt den E-Mail-Agenten z.B. in der Konstruktion zum Anhängen von Spezifikationen, Stücklisten oder Leiterplatten-Layouts an Einzel-komponenten ein. Über die Dokumentenverwaltung des ERP-Systems in Verbindung mit dem E-Mail-Agenten ist der aktuelle Zeichnungsstand sehr komfortabel und leicht per Mausklick verfügbar. Bei der Kunden – und Lieferantenverwaltung unterstützt bzw. managt er komplexe Dokumente zwischen Lieferanten und Kunden wie Vertragswerke, Aufträge, Wartungs-verträge, Vertragswerte und Inhalte, Lieferantenerklärungen, Langzeitlieferan-tenverträge oder Preisvereinbarungen.

Der E-Mail-Agent der DV-Beratung Baumgart & Partner empfängt und verarbeitet SEMIRAMIS® E-Mails ähnlich wie ein E-Mail-Client unter Outlook, Notes oder anderen Clients. Er kopiert die komplette E-Mail inklusive aller Anhänge in das ERP-Dokumentenmanagementsystem und verknüpft die erstellten Dateien automatisch mit den zugehörigen Business-Objekten. Zu jeder E-Mail wird zunächst die E-Mail-Adresse des Absenders im Managementsystem/Warenwirtschaftssystem gesucht, um für die weitere Verarbeitung den eindeutigen Partner zu erhalten.

Im Dokumentenmanagement erfolgt gleichzeitig die Verknüpfung zwischen den neuen Dokumenten und den Business-Objekten. Aus der Betreffzeile einer Mail wird für die zusätzliche Verknüpfung eine Auftragsnummer generiert. Mitgeschickte XML-Dateien werden über den Business Integration Service (BIS) in SEMIRAMIS® importiert. Bei der Verwaltung der rund 50.000 Artikel der Firma Seba KMT bewährt sich der E-Mail-Agent als fehlerfreier Teamplayer. „Nach der Installation fällt so gut wie kein weiterer administrativer Aufwand an“, so Matthias Weckbrodt.

Veröffentlicht am Donnerstag, der 2. Juli 2015 um 15:34 Uhr | Kategorie: E-Mail-Agent, ERP-System | Schlagwörter: , , ,


Stahlgrosshaendler Meinolf Gockel nutzt-individuelle Schnittstelle DV Beratung

Stahlgroßhändler Meinolf Gockel nutzt individuelle Schnittstelle der DV-Beratung

Kategorie: BIS MDE

BIS MDE: Ideal für Kommissionierung und Chargenführung

Die Meinolf Gockel GmbH & Co. KG wurde 1926 in Willebadessen gegründet. Mittlerweile hat sich das Familienunternehmen in dritter Generation als führender und innovativer Großhändler für Stahl sowie für Handwerks- und Industriebedarf etabliert. 1972 zog das Unternehmen nach Warburg, wo einhundert Mitarbeiter den Handel für die rund 100.000 Produkte, Maschinen, Ausrüstungen und Zubehör auf 70 000 Quadratmetern managen. Mitte 2009 suchte das Unternehmen, das über einen eigenen Gleisanschluss verfügt, nach einer passenden Schnittstelle für die Integration einer mobilen Datenerfassung zur Kommissionierung und Chargenführung in das Warenwirtschaftssystem SEMIRAMIS®.

Die DV Beratung Baumgart und Partner GmbH in Köln hat sich auf Add-ons für die Unternehmenssoftware SEMIRAMIS® spezialisiert: Die Eigenentwicklung BIS-MDE „Business Integration Server“ wurde nach den individuellen Wünschen des Großhändlers realisiert. Der mobilen Datenerfassung BIS- MDE gelingt es schnell komplexe, internetbasierte Verfahren zu integrieren. „Besonders gefällt uns, dass sich die Oberfläche, eine standardisierte Maske, auf das Wesentliche beschränkt und dadurch sehr einfach zu bedienen und auch sehr übersichtlich ist“, so Stefan Garde, IT-Leiter bei Meinolf Gockel. „Unsere Kunden benötigen häufig sehr kurzfristig Produkte aus dem Stahl-, Handwerks- und Industriebedarfssortiment, daher müssen alle Daten und Informationen, die wir über eine solche Schnittstelle eingeben, abfragen oder zur Weiterbearbeitung versenden, absolut zuverlässig sein“, ergänzt Garde. Für die mobile Datenerfassung (MDE) SEMIRAMIS® BIS-MDE der DV-Beratung eine leichte Aufgabe, denn die universelle und internetbasierte Schnittstelle kann Geschäftsabläufe ohne externen Support erstellen und abbilden.

Flexible und ergonomische Technologie
Die bisher einzigartige Technologie des BIS-Prozess-Interface ermöglicht die Verlagerung der wichtigsten ERP-Prozesse in den Browser eines mobilen Geräts. Klare und einfache Bedienmodelle begrenzen den Aufwand für Design und Realisierung. Neben Dialogmasken und Listen können Eingabefelder mit Funktionstasten und Tooltipps in den Stylesheets festgelegt werden. Mit den Möglichkeiten des BIS-MDE kann eine komplette Einhandbedienung über den Scan-Button erfolgen.

Mobile Einsatzbereiche und Anwendungen
Die unterschiedlichen und vielfältigen Einsatzbereiche – wie z. B. Wareneingang, Kommissionierung, Chargenführung, Artikel-Scans – werden komplett über Stylesheets konfiguriert. Bei einer Wareneingangserfassung beispielsweise werden Lieferantendaten, Bestelldaten und vorhandene Wareneingangsdaten gesammelt und als XML-Knoten zwischengespeichert. Diese Daten werden in einer SEMIRAMIS® XML-Datei abgelegt und via CORBA in SEMIRAMIS® importiert. Ähnlich werden Lageraufträge im BIS als Kommission angezeigt. So lassen sich auch Inventur- und Materialbuchungen
durchführen. BIS-MDE wurde speziell für den Mittelstand konzipiert und entspricht den Anforderungen einer modernen und kostengünstigen Softwarelösung für mobiles Arbeiten. Eventuell erforderliche Anpassungen können selbstständig ausgeführt werden.

Veröffentlicht am Samstag, der 4. April 2015 um 08:08 Uhr | Kategorie: BIS MDE | Schlagwörter: , , ,