Pick-by-Vision mit der Datenbrille

Kategorie: Allgemein

Mit Hochdruck haben wir an der Umsetzung „Pick-by-Vision“ mit unserem Smartphone-Server gearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Der Einsatz von Datenbrillen wird die Prozessabwicklung in vielen Produktions- und Logistikunternehmen optimieren, wenn nicht sogar revolutionieren. Wir stellen Ihnen heute die von uns präferierte Datenbrille M100 von Vuzix vor.

Diese Smart Glasses, die die Augmented Reality abbilden, werden übrigens in Kürze noch übertroffen von dem Model M300, wir warten schon sehnsüchtig darauf. Zukünftig werden wir neben der Vuzix aber auch Google Glasses und andere Datenbrillen unterstützen. Der Anwender hat wichtige Daten immer im Blickfeld, die Hände sind frei, die Aufgaben können schnell und effizient ausgeführt werden. Anweisungsfehler lassen sich komplett vermeiden, da die Aufträge ohne Umweg direkt an die Brille übermittelt werden. Durch das geteilte Blickfeld verbessert sich die Kommunikation unter den Kollegen.

Mit unserem Vorgehenskonzept kann der Kunde bereits in der Planungsphase alle Dialoge direkt und ohne Programmierung in der Datenbrille simulieren. Die Anbindung an Smartphone, Tablet oder Scanner ist problemlos durchführbar.

Dank unserer Partnerschaft mit Navision konnten wir aktuell eine Anwendung als Pilotprojekt realisieren.

Veröffentlicht am Sonntag, der 6. November 2016 um 15:17 Uhr | Kategorie: Allgemein |